Google GeminiGoogle Gemini

Die Investition in KI als Schlüssel zur Verbesserung

Google Gemini: Google hat über Jahre hinweg tiefgreifend in künstliche Intelligenz (KI) investiert, überzeugt davon, dass dies der beste Weg sei, die Suche und alle anderen Produkte zu verbessern. Diese Bemühungen haben Früchte getragen, wie zum Beispiel durch die Einführung der Search Generative Experience (SGE), die du in den Search Labs ausprobieren kannst. KI spielt nun auch eine zentrale Rolle in zwei Geschäftsbereichen, die in den letzten Jahren rapide gewachsen sind: den Cloud- und Workspace-Services sowie dem beliebten Abonnementdienst Google One, der kurz davor steht, die Marke von 100 Millionen Abonnenten zu knacken.

Eine neue Spitzenleistung: Das Gemini-Zeitalter

Im Dezember markierte der Start des Gemini-Zeitalters einen signifikanten Meilenstein auf Googles Weg, KI für jeden hilfreicher zu machen, indem ein neuer Standard in einer breiten Palette von Benchmarks für Text, Bild, Audio und Video gesetzt wurde. Gemini entwickelt sich jedoch zu mehr als nur den Modellen. Es unterstützt ein gesamtes Ökosystem – von den Produkten, die Milliarden von Menschen täglich nutzen, bis hin zu den APIs und Plattformen, die Entwicklern und Unternehmen helfen, zu innovieren.

Das größte Modell, Ultra 1.0, ist das erste, das menschliche Experten im MMLU (Massive Multitask Language Understanding) übertrifft, einem Test, der Wissen und Problemlösungsfähigkeiten anhand einer Kombination von 57 Themen, einschließlich Mathematik, Physik, Geschichte, Recht, Medizin und Ethik, überprüft.

Gemini Advanced: Die nächste Stufe der KI-Erfahrung

Bard war bisher der beste Weg für Menschen, direkte Erfahrungen mit den leistungsfähigsten Modellen von Google zu machen. Um die fortschrittliche Technologie im Kern widerzuspiegeln, wird Bard nun einfach Gemini genannt. Es ist in 40 Sprachen im Web verfügbar und wird bald als neue Gemini-App auf Android sowie in der Google-App auf iOS erscheinen.

Die Version mit Ultra wird Gemini Advanced genannt, ein neues Erlebnis, das in Sachen Schlussfolgerung, Befolgung von Anweisungen, Programmierung und kreativer Zusammenarbeit weit leistungsfähiger ist. Beispielsweise kann es als persönlicher Tutor dienen, der auf deinen Lernstil zugeschnitten ist, oder als kreativer Partner, der dir hilft, eine Content-Strategie zu planen oder einen Geschäftsplan zu erstellen.

Erweiterte KI-Funktionen für Google One AI Premium-Abonnenten

Du kannst Gemini Advanced nutzen, indem du das neue Google One AI Premium-Abonnement abschließt, das die besten KI-Funktionen von Google an einem Ort bündelt. Dieser Premium-Plan baut auf dem beliebten Google One-Service auf und bietet erweiterten Speicherplatz sowie exklusive Produktfunktionen.

Die Integration von Gemini in alltägliche Produkte

Gemini-Modelle finden auch ihren Weg in Produkte, die Menschen und Unternehmen täglich nutzen, einschließlich Workspace und Google Cloud. So nutzen bereits mehr als 1 Million Menschen Funktionen wie „Help me write“ in Workspace, um ihre Produktivität und Kreativität durch Duet AI zu steigern. Duet AI wird bald zu Gemini für Workspace, und Verbraucher mit dem Google One AI Premium-Plan können Gemini in Gmail, Docs, Sheets, Slides und Meet nutzen.

Ein Blick in die Zukunft: Mehr Entwicklungen stehen bevor

Entwickler haben bei jedem großen Technologiewandel eine fundamentale Rolle gespielt und werden auch im Gemini-Ökosystem eine ebenso wichtige Rolle spielen. Hunderttausende von Entwicklern und Unternehmen haben bereits mit Gemini-Modellen gebaut. Während es heute um Gemini Advanced und seine neuen Fähigkeiten geht, wird nächste Woche mehr über das, was Entwicklern und Cloud-Kunden bevorsteht, geteilt.

Diese neuesten Updates spiegeln wider, wie wir Innovation mutig angehen und diese Technologie verantwortungsvoll vorantreiben und einsetzen. Und die Arbeit an der nächsten Iteration unserer Gemini-Modelle ist bereits in vollem Gange – also bleib gespannt auf mehr!

Fazit Google Gemini ruft das „Gemini-Zeitalter“ der Künstlichen Intelligenz aus

Die Einführung von Gemini markiert einen Wendepunkt in der Art und Weise, wie wir künstliche Intelligenz nutzen und verstehen. Mit einem verstärkten Fokus auf Benutzerfreundlichkeit, Zugänglichkeit und die Integration in alltägliche Produkte setzt Google neue Standards in der KI-Entwicklung. Die Vorstellung von Gemini und Gemini Advanced zeigt, dass wir erst am Anfang einer aufregenden Reise stehen, die das Potenzial hat, unsere Interaktion mit Technologie grundlegend zu verändern. Bleib neugierig und offen für die Veränderungen, die diese neuen Technologien mit sich bringen werden.

Quelle: Google-Blog

#Gemini #GoogleOne #Cloud #Workspace #AI #KuenstlicheIntelligenz #artificialintelligence #Technologie

Die 29 besten KI-Sales-Tools für Deinen maximalen Erfolg im Vertrieb 2024
Die 10 besten Alternativen zu ChatGPT findest Du hier!
KI im Mittelstand – Jetzt künstliche Intelligenz im Unternehmen nutzen
16 besten KI Meeting Assistenten
Die 22 KI-Supermächte: Ein DeepDive auf die führenden Player 2024